Neue Internetpräsenz der SPD Reichshof

Ortsverein

Seit gestern ist die neue Internetpräsenz der SPD Reichshof online. Die Website ist unter der bekannten Adresse www.spd-reichshof.de erreichbar, präsentiert sich aber in einem komplett neuen Design, innovativer Technik und optimierter Seitenstruktur.

Konzipiert und technisch weiter entwickelt hat die Website der stellvertretende Vorsitzende und Internetbeauftragte der SPD Reichshof, Andreas Horath, in enger Abstimmung mit den Vorstandsmitgliedern. Der Look der neuen Website: klar und aufgeräumt. Er orientiert sich an den Trends und Konventionen modernsten Webdesigns und hebt sich damit deutlich von der eher komplexen und teilweise überladenen alten Website ab.

 

„Im Zuge des Website-Relaunches haben wir uns intensiv mit dem veränderten Internet-Nutzungsverhalten im Allgemeinen und den speziellen Anforderungen unserer Besucher beschäftigt.“, erklärt Andreas Horath. „Im Fokus der Überlegungen lagen unter anderem eine intelligente Benutzerführung, hohe Qualität hinsichtlich der Anwenderfreundlichkeit, Browserkompatibilität und Ladegeschwindigkeit“.

Ein zentrales Thema des Relaunchs war zudem die Gestaltung der Website im so genannten „Responsive Webdesign“. Diese Technik ermöglicht allen Besuchern immer ein optimales Nutzungsergebnis. Egal ob die Nutzer mit dem Smartphone, Tablet oder vom heimischen PC auf die Website zugreifen: Die Inhalte passen sich in Bildschirmdarstellung und -auflösung automatisch den unterschiedlichen Anforderungen mobiler Endgeräte an.

Die neu gestaltete Startseite bietet dem User vom Start weg alle wichtigen Inhalte auf einen Blick. Auch die Unterseiten der Homepage unterliegen einer klaren Struktur und sind übersichtlich gegliedert. Neben einer Fülle von Infos und News rund um die Arbeit der SPD in der Gemeinde Reichshof findet der Betrachter alle Informationen über den Ortsverein, die Fraktion, Termine und das Bürgerbüro. Dank integrierter Social-Media-Plugins können die User schnell und einfach Inhalte teilen und andere an Neuigkeiten und Informationen teilhaben lassen. Mit einer Kommentarfunktion können Politikinteressierte zudem aktiv werden und mitdiskutieren. Zukünftig können sich die Benutzer auf weitere multimediale und interaktive Features freuen.

Sechs Wochen dauerte es vom ersten Layout bis zur heutigen Veröffentlichung. Und das Ergebnis der intensiven Arbeit kann sich sehen lassen.

„Mit dem Relaunch der Internetseite ist die SPD Reichshof wieder auf dem neuesten Technikstand“, freut sich Susanne Maaß, Vorsitzende der SPD Reichshof. „Das modern-reduzierte Design und die hohe technische Performance der Website wird die Nutzung für unsere digitalen Gäste noch attraktiver machen. Schon in Kürze werden weitere Inhalte folgen, die die Reichshofer Bürgerinnen und Bürger ausführlich über unsere Politik, unsere Ziele und das bisher erreichte informieren. Es lohnt sich also immer mal wieder vorbei zu schauen“.

 

Homepage SPD Oberbergischer Kreis

 

WebsoziCMS 3.4.9 - 001559489 -